Wir über uns

Der Zweck des Vereins "Berlin hilft e.V." ist die Förderung der Verständigung mit den Völkern Osteuropas.

Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Organisation und die Finanzierung medizinischer Hilfe für Menschen in osteuropäischen Ländern, auch durch Behandlungsaufenthalte in Deutschland, sowie Studienaufenthalten von Medizinern dieser Länder in Deutschland.

Der Verein Berlin hilft e.V. wird durch seinen Vorstand repräsentiert:

1. Vorsitzender: Karl-Georg Wellmann, Mitglied des Deutschen Bundestages

stellv. Vorsitzende: Prof. Dr. med. Jörg Scholz; Norbert Kopp (Bezirksbürgermeister)

Kassierer: Werner Ukas

Schriftführerin: Petra Wegner

Die ausführliche Satzung finden Sie hier oder können Sie unter folgender Adresse erhalten:

Berlin hilft e.V.
Teltower Damm 35
14169 Berlin